Wo können Firmen SAP Software kaufen?

Firmen können SAP Software entweder direkt beim ERP Hersteller kaufen oder beim Partner vor Ort. Denn der Systemhersteller setzt außer bei den ERP Systemen für den Mittelstand wie SAP Business One oder Business All in One auf den direkten Vertrieb. Beim direkten Sale verkauft der Hersteller unmittelbar an den Endabnehmer, ohne unternehmensfremde Absatzorgane einzusetzen, d.h. er übernimmt alle Aufgaben und Funktionen, die bei der Versorgung der Endkunden anfallen, vollständig oder mehrheitlich selbst.

SAP Software Vertriebsformen
SAP Software Vertriebsformen

Direkter Vertrieb für SAP Software – Großunternehmen

Der ERP Hersteller hat für den direkten Saleschannel der ERP Software für Großunternehmen ein weltweites Netz von Tochtergesellschaften aufgebaut um die Großunternehmen bedienen zu können. Durch Lizenzvereinbarungen mit der Muttergesellschaft sind die Tochterunternehmen berechtigt, Kunden eines bestimmten Territoriums Nutzungsrechte an SAP-Produkten zu gewähren, und verpflichtet, gegenüber diesen Kunden grundlegende Supportleistungen zu erbringen. Die Territorien sind dabei aufgeteilt in:

  • Region Europa, Naher Osten und Afrika (abgekürzt EMEA)
  • Region Nord-, Mittel- und Südamerika (Amerika)
  • Region Indien, Ostasien und Australien (asiatisch-pazifischer Raum)

Vertrieb über SAP Channel Partner für den Mittelstand

Bei den Lösungen für den Mittelstand SAP Business One und All-in-One setzt der Walldorfer ERP Hersteller auf den dualen Vertrieb. Der duale Kanal ist eine Mischform aus direktem und indirektem Vertrieb. Beim indirekten Vertrieb werden zwischen Unternehmen und Endkunden unternehmensfremde Absatzmittler eingeschaltet.Die ERP System Hersteller hat für den indirekten Vertrieb weltweit 2.342 Systemhäuser gewonnen. Diese autorisierten Vertriebspartner, welche auch als Channel Partner genannt werden, übernehmen neben dem Direktvertrieb vom Walldorfer Unternehmen die Akquisition der mittelständischen Unternehmen und die Installation der SAP Software.Der größte Teil der Mittelstandskunden in Deutschland kommt über diese Service- und Vertriebs-Partner. Das Partnernetzwerk stellt für den ERP Software Hersteller die Möglichkeit dar, das eigene Angebot zu erweitern und einen größeren Markt für die eigenen Produkte und Dienstleistungen zu erreichen. Neben dem Service-/Vertriebspartner gibt es noch die Technologiepartner, Softwarepartner, Hostingpartner, Contentpartner, Schulungspartner und Supportpartner.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/5 (4 votes cast)
Wo können Firmen SAP Software kaufen?, 2.8 out of 5 based on 4 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.