Projektmanagement für Anlagenbau

sap business one anlagenbau 150x150 Projektmanagement für Anlagenbau
sap business one anlagenbau

SAP Business One Projektmanagement Anlagenbau/ Solar ist eine kostengünstige Softwarelösung für klein und mittelständische Unternehmen, welche anspruchsvolle Projekte speziell im Anlagenbau effizient abwickeln wollen.

Verschiedene Projektmitarbeiter wie Projektleiter,Controller und Mitarbeiter müssen jederzeit über ihr Projekt bzw. aktuelle Aufgaben Bescheid wissen.Zudem sind Lagerhaltung und Einkaufskonditionen entscheidene Faktoren um Projekte erfolgreich zu realisieren.

Die wichtigsten Funktionen der ERP Softwarelösung für Anlagenbauer sind wie folgt:

  • Projektbezogener Einkauf ermöglicht die vollständige Abbildung des Einkaufsprozess für Anlagenbauer angefangen von der Preisanfrage über die Lieferantenauswahl bis hin zum Wareneingang. Zudem wird der jeweilige Lieferstati für jeden einzelnen Artikel abgebildet
  • Kundendaten werden zentral erfasst,gepflegt und gespeichert, so dass sie von allen Mitarbeitern in Abhängigkeit der jeweiligen Rechte für unterschiedliche Zwecke wie z.B. Erstellung von Rechnungen und Lieferscheinen verwendet werden können
  • Die ERP Software ermöglicht die Einrichtung und Verwaltung einer projektorientierten Lagerhaltung. Zudem können mehrere Lager vom ERP Anwender verwaltet werden
  • Software Anwender der Projektmanagementlösung haben jederzeit aktuelle Projektdaten wie  geplante und fakturierbare Leistungen oder Artikel. Dies ermöglicht die Erstellung von Auswertung und Berichten z.B. aktueller Projektstand per Knopfdruck
  • Im Projekt können unterschiedliche Vertragsarten angelegt werden wie z.B. Festpreis oder Abrechnung nach Aufwand mit Kostenlimit.Zudem unterstützt die ERP Software eine Kalkulation auf Basis der Zuschlagskalkulation
  • Internationale Projekte mit ausländischen Partnern, sei es als Auftraggeber oder Lieferant mit unterschiedlichen Standorten können dank der SAP One Projektmanagement Software abgebildet werden, da die ERP-Software sowohl zeit als auch ortunsabhängig verwendet werden kann und auch mehrere Mandanten, Sprachen und Währungen unterstützt
  • Die Bewertung von Anlagen im Bau, also Anlagen welche sich noch im Fertigstellungsprozess befinden, kann nach unterschiedlichsten Bewertungsmethoden erfolgen. Zur Auswahl steht z.B. die Bewertung nach dem Fertigstellungsgrad auch als  „Percentage of Completion“ Methode bezeichnet.

Das SAP Add On bildet gemäß dem Hersteller den kompletten Prozess von Anlagenbauern ab und ist eine von SAP zertifizierte Zusatzlösung zu Business One, welche umfangreiche Integrationstests bestanden hat.

Hinweis: Bei der dargestellten ERP System Branchenlösung handelt es sich um die Vorgängerversion. Die aktuelle Version der Projektmanagement Software für Anlagenbau finden sie unter folgendem Link:

Projektmanagement Software für Anlagenbau

 

Projektmanagement Software für Ingenieure

SAP Business One Projektmanagement Software für Ingenieurdienstleister ist eine in Business One integrierte Projektcontrolling und Projektverwaltung Software, welche unter einheitlicher Benutzeroberfläche alle Geschäftsprozesse von kleinen Unternehmen abbildet. Alle Daten aus Finanzwesen, Personalwesen, Projektmanagement, Engineering und Kundenverwaltung werden zentral in einer Datenbank verwaltet. Die Anwender haben in Abhängigkeit ihrer Berechtigung  Zugriff auf die für sie relevanten Informationen.Die Zusatzlösung für die mittelständische ERP Software ist in mehreren Sprachen und in mehreren Ländern verfügbar.

SAP Business One Projektmanagement ingenieur 150x150 Projektmanagement Software für Ingenieure
SAP Business One Projektmanagement Software

Projektmanagement Software Funktionsumfang

  • komplette Abbildung des Geschäftsprozesses von Ingenieurdienstleistern angefangen von der Angebotskalkulation über die Projektplanung, Projektverwaltung, Fremdvergabe von Teilleistungen, Projektcontrolling, Dateneingabe, Freigabe,Rechnungsstellung bis zur Buchhaltung.
  • Per Web Client, welcher gemäß dem Namen nach über Internet verfügbar ist, können Mitarbeiter und Kunden Projektdaten, Projektstände, Verkaufsbelege und Aktivitäten pflegen und einsehen.
  • Die Zusatzlösung ProjectManagement für die ERP Software  ermöglicht eine besonders differenzierte Planung
  • Vier Planungs-Versionen aufgeteilt nach Angebotsplanung, Angebotsplanung (nicht freigegeben), Erstplanungund laufende Planung) stehen zur Verfügung , die mit den Methoden (GANTT, Standard/Liste, periodisch) erstellt werden können.
  • Bei der Planung kann auf eine Reihe von Ressourcen wie Mitarbeiter und Artikel zurückgegriffen werden
  • Erstellung einer hierarchischen Phasenstruktur und Unterteilung in Grob- oder Feinplanung ist mit dem Add On für die ERP Software für den Mittelstand möglich
  • Abbildung der Projektstruktur gemäß HOAI
  • Mehrdimensionale Betrachtung von Projekten nach Arbeitszeit, Ablaufzeit, Ressourcen, Ressourcen-Pools,Finanzen-projektbezogen, Finanzen-mitarbeiterbezogen, grafisch oder als Liste
  • GANTT-Planung ermöglicht die grafische Darstellung der zeitlichen Aktivitäten im Balkenformat mit direktem Bezug zum Planungskalender und Anzeige der Ressourcenverfügbarkeit
  • Planungsumbuchung  sind in zahlreichen Varianten möglich wie z.B. die Kopie einer Planung in ein anderes Projekt oder die Zuordnung anderer Ressourcen oder Phasen
  • MS Project-Schnittstelle ermöglicht den Abgleich zwischen Microsoft Project und dem SAP Business One Projectmanagement Add On.  Zudem ist es möglich IST-Daten an Microsoft Project zu senden und neu angelegte Vorgänge bzw. Meilensteine gegenseitig auszutauschen
  • Planungsberichte stehen in zahlreichen Varianten zur Verfügung wie z.B Saldenlisten (Vergleich von Ist- und Plan-Daten), Projekt-Planungsübersicht (Anzeige von Projekt- und Subphasen) um Projektcontrolling durchzuführen
  • Leistungserfassung bzw. IST-Datenerfassung ermöglicht es jedem Benutzer seine Arbeitszeiten und Leistungen selbst zu erfassen.
  • Rechnungsstellung kann auf Basis der Leistungserfassung durchgeführt werden, wobei der Projektleiter entscheiden kann, welche Leistung dem Kunden tatsächlich in Rechnung gestellt werden

Neben den vorgestellen Funktionen bietet die Zusatzlösung für Business One noch zahlreiche weitere Funktionen. Gemäß dem Hersteller handelt es sich um eine von SAP zertifizierte Projektcontrolling und Projektverwaltung Software welche umfangreiche Integrationstests bestanden hat.

 

Projektmanagement für Berater und IT

SAP Business One Projektmanagement Software 150x150 Projektmanagement für Berater und IT
SAP Business One Projektmanagement Software

SAP Business One ProjectManagement für Beratungs- und Softwareunternehmen basiert auf der ERP Software für den Mittelstand namens Business One und ermöglicht die Planung und Controlling von Projekten.Gemäß dem Hersteller ermöglicht SAP One Projektmanagement die  Angebotskalkulation über Artikelplanung, Zeiterfassung bis hin zur Buchhaltung und Projektauswertung.Der Funktionsumfang der ERP System Zusatzlösung ist wie folgt:

Funktionsumfang der Projektmanagement Software:

  • Die Zusatzlösung für das mittelständische Warenwirtschaftssystem bildet den kompletten Geschäftsprozesse von Software- und
    Beratungsunternehmen ab: angefangen von der Kalkulation von Angeboten, Projektplanung, Dateneingabe, Freigabe, Rechnungsstellung und Buchhaltung
  • Zusätzlich ist ein Web Client verfügbar,welcher die Eingabe, Pflege und Bereitstellung von Kunden-, Mitarbeiter- und Projektdaten ermöglicht
  • Unterschiedliche Projekt-Planung, Planungsversionen und Planungmethoden (z.B. Gantt/ periodische Planung) können angelegt und bearbeitet werden
  • Reisekostenabrechnung können relativ leicht erstellt werden indem Mitarbeiter per Web-Client oder im Standard System die Reisekosten eingeben. Die Kosten können entweder dem Kunden verrechnet werden oder intern abgerechnet werden
  • Benutzern können verschiedene rollenbasierte Rechte vergeben werden. Dies ermöglicht den Schutz vor unerlaubten Zugriff auf bestimmte Unternehmensdaten
  • Umfassendes Berichtswesen kann individuell gestaltet und flexibel zusammengestellt werden
  • Interne Leistungsverrechnung entweder nach Profitcentern oder nach Fillialen oder Geschäftstellen
  • Bewertung unfertiger Arbeiten
  • Webbasiertes Support Desk bildet den kompletten Prozess von Kundenanfragen ab, angefangen von der Anfrage, über die Bearbeitung bis hin zum Abschluss. Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter können Anfragen im Support Desk eintragen, anschließend kann zuständige Bearbeiter seine Bearbeitungsschritte bei diese Anfrage dokumentieren und Zeiten erfassen. Zudem kann auf Basis der Anfrage eine Rechnung gestellt werden.
  • Stammdaten wie z.B. Adressen und Ansprechpartner müssen nur einmal erfasst werden und stehen dann allen Mitarbeitern für unterschiedliche Zwecke zur Verfügung
  • Das Add On hält Projektdaten wie Projektstunden (Unterscheidung in geplante, tatsächlich geleistete oder fakturierbare Stunden möglich),Artikel oder Reisekosten einheitlich vor.  Dies ermöglicht in den Auswertungen den aktuellen Stand des Projektes zu sehen.
  • Projektmanagement ist global verfügbar, d.h. die Zusatzlösung ist zeit- und ortsunabhängig zugänglich und mehrmandanten-, mehrsprachen- und mehrwährungsfähig.
  • Reisekostenbearbeitung ist denkbar einfach, da z.B. die Pauschalen nach deutschem Recht bereits im System enthalten sind
  • Variable Vertragsgestaltung in Form vonFestpreisverträge, Projektabrechnung nach Aufwand und mit Zeit- oder Kostenlimit ist möglich.
  • Support und Wartungsvorgänge sind online zugänglich und ermöglichen Kunden und Mitarbeiter einen aktuellen Überblick über die jeweiligen Bearbeitungsstände einzelner Supportanfragen.

Das vorgestellte SAP Business One Add On ist gemäß Hersteller eine von SAP zertifizierte Softwarelösung, welche umfangreiche Integrationstests bestanden hat.

Hinweis: Bei der dargestellten ERP System Branchenlösung handelt es sich um die Vorgängerversion. Die aktuelle Version der Projektmanagementsoftware finden sie unter folgendem Link:

– Projektmanagementsoftware für Dienstleistungsbetriebe

 

Projektmanagement für Bauwesen

SAP Business One Add On Projektmanagement für Bauwesen, Architekten und Ingenieure ist eine web-basierte Zusatzlösung. Über eine Schnittstelle werden Daten zwischen der Projektmanagementlösung und SAP Business One ausgetauscht.

corecon 150x150 Projektmanagement für Bauwesen
SAP Business One Add On Projektmanagement Bauwesen

Aufgrund der webbasierten Lösung müssen Anwender des Add Ons keine Investitionen in Hardware vornehmen, da keine Software installiert werden muss. Damit Anwender das Add On verwenden können, genügt ein Webbrowser und die entsprechenden Login-Daten. Der Hersteller bietet für das Add On drei verschiedene Lizenzen, welche sich im Preis und in den Optionen unterscheiden.Der Funktionsumfang des Add On ist wie folgt:

Funktionsumfang:

  • Reporting- kundenindividuelle Detail-Berichte mit Microsoft Word-Vorlagen oder Log Berichte mit Optionen für Feldauswahl, Sortieren, Gruppieren und Filtern
  • Projekt-Finanz- Instrumententafel mit Filteroptionen auf Basis von Projekten oder Vertrag und separate Ansicht für Kosten, Umsatz, Stunden incl. Soll-Ist Vergleiche
  • Kontakt-Management-System speziell für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer
  • Management von Interessenten mit den Optionen Klassifizierung, Kontaktverlauf und Erinnerungsfunktion
  • Aufbau von eigenen Kosten-Datenbank möglich oder als Alternative die Verwendung von Industriestandards
  • Erstellung von mehreren Schätzungen für Leads und Projekte möglich, incl. der Organisation der Schätzungen auf bis zu 4 Ebenen
  • Erstellung von ein oder mehrere Verträge für Bauphasen möglich incl. mehrerer Vertragsarten und der Nachverfolgung von Änderungen
  • Beschaffung/ Einkauf- Bestellungen und Rechnungen für Lieferanten und Subunternehmer mit entsprechenden Unterverträgen
  • verschiedene Möglichkeit der Zeiterfassung incl der Importfunktion aus Microsoft Excel
  • Industriestandard-Vorlagen zur Korrespondenz wie Briefe, Vorlagen, Hinweise
  • zahlreiche Dokumentationen zur Verbesserung der Qualitätssicherung mit Checklisten
  • verschiedene Planungsmöglichkeiten incl. Importfunktion von Microsoft Excel und Project
  • Mehr-Währungsfähig und alle gängigen Datumsformat werden unterstützt

Das Bauwesen beschäftigt sich mit der Errichtung von Bauwerken und baulichen Anlagen. Der letzt genannte Begriff, der im Baugesetzbuch verankert ist, bezeichnet die Errichtung von nicht oder nur schwer mobilen Objekten. Das Bauwesen fasst die verschiedenen Teilbereiche und Rollen für die Errichtung von Bauwerken zusammen. Bei der Errichtung von Bauwerken sind z.B. neben dem Bauherr und Architekturbüro auch Bauunternehmen und Subunternehmer wie auch die Bauleitung oder Überwachung beteiligt.

Die Erstellung eines Bauwerks findet in Form eines Projektes statt, welche in die groben Projektphasen Entwurf, Genehmigung und Ausführung unterteilt werden kann, und von einem Projektleiter in diesem Falle von der Bauleitung geleitet wird, welcher für die ordnungs- und fristgemäße Ausführung der Bauarbeiten verantwortlich ist. Bei der Bauleitung wird nochmals in Bauleitung des Auftraggebers und Auftragnehmers unterschieden.Der letztgenannte übernimmt vor allem Koordination, Controlling und Leistungserfassungsaufgaben und weist hinsichtlich der fachlichen Qualifikation und in Abhängigkeit der Größe des Projektes ein Bauingenieur oder Architektenstudium vor.

 

Projekt-Buchhaltung-Suite für SAP Business One

SAP Business One Projektmanagement Suite ist eine Zusatzlösung für die klein und mittelständische Unternehmenssoftware SAP Business One. Das Add On ist eine integrierte Lösung und ermöglicht laut dem Hersteller eine professionelle automatische Abwicklung von Projekten und somit ein proaktives Management von Unternehmen.

SAP BUSINESS ONE PROJECT ACCOUNTING sUITE 150x150 Projekt Buchhaltung Suite für SAP Business One
SAP BUSINESS ONE PROJECT ACCOUNTING SUITE

Die Software eignet sich besonders für projektorientierte Unternehmen. Der Funktionsumfang des Add On ist wie folgt.

Funktionsumfang:

  • Projektstrukturen und Budget können flexibel angelegt werden
  • Aktivitäten und Kosten können erfasst werden
  • Vergleich von Soll- und Ist-Daten
  • Konfigurierbare Ressourcen and Ratenzuordnung, welche verschiedene Möglichkeiten für die Zuweisung von Ressourcen und Ressourcengruppen, Kosten-und Verrechnungssätze zu Projekte, Phasen, Aufgaben und Aktivitäten ermöglicht
  • Web-basierte Zeit und Kostenberichte, welche einen Genehmigungsprozess beinhaltet
  • Web-basierte elektronische Bedardsermittlung, welche den Aufwand reduziert und Kosten aktiv steuert
  • Leistungsstarke Projekt-basierte Abrechnung von Leistungen, welches Unstimmigkeiten mit dem Auftraggeber reduziert und Zahlungszeitpunkte verkürzt
  • vollständige Buchhaltung für Projekte mit automatischen Prozessen, welche den Aufwand reduzieren

Die Projekt Buchhaltungs Suite ist gemäß dem Hersteller eine von SAP zertfizierte Zusatzlösung für die ERP Software für den Mittelstand SAP Business One.

Grundsätzlich beschäftigt sich das Projektmanagement mit dem Management von Projekten. Unter Management wird dabei das Planen, Steuern und Kontrollieren bezeichnet um die zeitlich befristete Aufgabe (Projekt) im vom Auftraggeber gewünschter Zeit, Qualität und Kosten ( Projektbudget)  erfolgreich abzuschliessen bzw. zu launchen. Projektmanagement wird dabei unabhängig von Branchen angewendet, so dass Projektstrukturen ebenso in der IT Softwarebranche wie auch im Anlagenbau vorkommen. Den beteiligten Projektmitgliedern, Projektleiter und Stakeholdern werden zur einfacheren Verwaltung des Projektes eine Projektmanagementsoftware zur Verfügung gestellt, welche u.a. die Zeiterfassung und Kostenerfassung für alle Projektbeteiligten ermöglicht. Werden in einem Unternehmen mehrere Projekte gleichzeitig durchgeführt, so findet man desöfteren eine Portfoliomanagement Abteilung, welche die Vielzahl der Unternehmensprojekte verwaltet und die Projektkennzahlen zusammenfasst. Sollen verschiedene gleichartige Projekte zusammengefasst werden, so wird desöfteren eine Programmmanagement Abteilung gebildet, welche im Vergleich zum Mutliprojektmanagement ( gleichzeitige Steuerung von mehreren Projekten) aber nur zeitlich befristet besteht.