Aufgaben einer Wirtschaftsdetektei

Wenn Unternehmen an den Aufgaben einer Wirtschaftsdetektei interessiert sind, hat dies meist seinen Grund. Meistens geht es darum dass Unternehmer wichtige Informationen erhalten wollen.
Der ein oder andere Unternehmner hat bereits bemerkt,dass es zu gewissen Unregelmäßigkeiten in seinem Unternehmen gekommen ist oder irgendetwas läuft anders im Unternehmen und die Ursachen hierfür sollen erforscht werden.
Nicht immer können Unterenehmer und ihre Mitarbeiter selbst erkennen, wo diese Ursachen herkommen. Um genau dieses Problem zu lösen, sollten Unternehmen sich einmal ein Bild von den Aufgaben und Leistungen einer Wirtschaftdetektei machen. Hier geht es um professionelle Ermittlungsarbeit, durch kompetente Fachleute, die hilfreich und effektiv zu Seite stehen können.
Kriminelle Handlungen in der Wirtschaft sind leider keine Seltenheit und Unternehmen haben vielleicht schon negative Bekanntschaft mit diesen Handlungen gemacht.
Auch Risiko-Minimierung gehört zu diesen Aufgaben und wer heute als Unternehmen tätig ist, der sollte diese Sorgfalt und Sicherheit bei seinen geschäftlichen Transaktion suchen. Viel zu oft wird die Sicherheit und das Risiko falsch bewertet und eine Wirtschaftsdetektei, kann schon im voraus bestimmte Fakten richtig bewerten. Handelspartner die neu mit einem in Kontakt treten bilden ein solches Risiko, denn nicht jeder neue Partner hält das, was er geschäftlich verspricht. Um genau zu wissen, welche Aufgaben man einer Wirtschaftsdetektei anvertrauen kann, sollte Unternehmen sich einen Überblick verschaffen, welche Aufgaben hier übernommen werden.

Aufgaben einer Wirtschaftsdetektei – GPS Überwachung

Aus vielen Actionfilmen ist die GPS Überwachung bekannt. Damit sind Unternehmen im Bilde, wo sich etwa bestimmte Mitarbeiter des Unternehmen genau aufhalten und Personen mit denen Firmen wirtschaftlich agieren, ihren wirklichen Aufenthalt haben. Basierend auf dem Urteil des 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs StR 32/13 ist die Überwachung von Personen durch die Anbringung von GPS-Empfängern an Fahrzeugen grundsätzlich strafbar. Strafbar macht sich dabei nicht nur die Detektei sondern es kann sich auch der Auftraggeber strafbar machen, unabhängig davon ob er Fahrzeugeigentümer ist oder nicht, entscheidend ist v.a. ob der aktuelle Nutzer von der GPS Überwachung Kenntnis hat. Als Alternative zur GPS Überwachung gibt es die klassische Beobachtung.

Unterstützung bei der Due Dilligence Prüfung

Weiter geht es mit der „Due Dilligence Prüfung“, hier kann eine Wirtschaftsdetektei das Risiko einer geschäftlichen Beteiligung schon vor dem eigentlichen Geschäftsabschluss prüfen. Wirtschaftsspionage ist ein leidiges Thema und im besonderen ist es keine Besonderheit, dass gute Unternehmen unter Betriebsspionage zu leiden haben.
Mit Hilfe einer Wirtschaftsdetektei können Firmen diese negativen Quellen lokalisieren und diese Spionage verhindern. Ein weiterer Punkt den eine solche Detektei als Aufgabe wahrnimmt, sind die Lokalisierung von Verstößen gegen das Gesetz des unlauteren Wettbewerb. Verstöße gegen das UWG sind ebenfalls eine wichtige Aufgabe, die eine gute Wirtschaftsdetektei für Firmen übernehmen kann. Auch der Versicherungsbetrug gehört zu den Aufgaben, die in die Kompetenz der Wirtschaftsdetektei fallen. Hier geht darum Handlungen aufzudecken, die von Firmen vielleicht unbemerkt immer wieder vorgenommen werden und Sie brauchen Beweise.

Anlagenbetrug

Auch der Anlagebetrug ist in der Wirtschaft ein Delikt, dass immer wieder vorkommt und mit dem Einsatz einer kompetenten Detektei, sind Firmen in der Lage die Geschäftspartner wirklich auf Herz und Nieren zu prüfen. Das sind nur einige Aufgaben die Firmen von einer Detekteien angeboten bekommen und diese Fachleute kennen sich aus.

Firmen wissen selbst am Besten welchen Schaden diese Handlungen im Unternehmen anrichten können. Wenn man die Leistungen einer solchen Wirtschaftsdetektei beansprucht wie z.B. der Lentz Detektei Berlin, dann hat man den Vorteil, dass viele dieser genannten Aufgaben auch wirklich professionell und rechtskonform ausgeführt werden und die durch die Detektive erarbeiteten Beweise vor Gericht Bestand haben

Fazit zur Wirtschaftsdetektei

Welche Aufgaben einer Wirtschaftsdetektei sind gefragt und wie sicher sind die Leistungen die diese Detekteien anbieten? Wirtschaftlich kriminelle Handlungen sind keine seltene Randerscheinung sondern, dort wo Gelegenheiten geboten wird, greifen diese Täter zu. Man kann anhand der gezeigten Beispiele erkennen, welche unterschiedlichen Leistungen geboten werden, die langfristig Sicherheit bieten und das Unternehemensproblem hoffentlich lösen.

Für jeden Anwendungsfall ein eigener Zahlungsanbieter

Wenn man sich mal in der Payment Welt der Offline und Online Welt umsieht so können Unternehmen fast für jeden Anwendungsfall einen eigenen Zahlungsanbieter auswählen, angefangen von der stationären Kartenzahlung im Einzelhandel, über die Zahlung mit Prepaid-Guthaben bis hin zu verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten in der Online- & E-Commerce Welt – paypal, sofortüberweisung und zahlreiche andere Zahlungslösungen lassen grüßen. Schauen wir uns mal an welche Zahlungsarten für Unternehmen für welchen Anwendungsfall sinnvoll sind.

Überweisung

Bei dieser Form der Zahlung müssen Unternehmen viel Vertrauen in Ihre Kunden und teilweise einen langen Atem bei der Zahlung haben. Ohne wenn und aber funktioniert die Überweisung meist nicht, erst wenn Sie als Unternehmer den Kunden ab und an mahnen erfolgt die Zahlung. Dies führt bei dieser Art der Zahlung zu einem Mehraufwand. Wenn beide Vertragspartner Firmen sind, so ist dies meist die Standardzahlmethode.

Lastschrift

Vor allem wenn es um regelmäßige Zahlungen handelt, z.B. in Form von Mitgliedsbeiträgen wird diese Zahlungsform verwendet. Aber auch das Finanzamt bietet diese Form der Zahlung an. Der Vorteil liegt klar beim Unternehmen, teuer wird es vor allem wenn das Konto des Zahlungsschuldners nicht belastet werden kann. Bei Lastschriften kommt auch immer wieder das Thema Abomodelle zum Vorschein. Das Handling von Abomodellen hinsichtlich der Zahlung und Verwaltung ist nicht unbedingt einfach. Aus diesem Grund gibt es einige Zahlungsdienstleister welche sich auf diese Form spezialisiert haben. Ein sehr neuer Anbieter ist z.B. http://www.fakturia.de/ welche bis 31.12.2016 noch Betatester suchen. Weitere Anbieter sind z.B.Fastbill, Pactas oder Reskribe.

Kreditkartenzahlung

Diese Art wird vor allem im B2C Bereich im deutschsprachigen Raum eingesetzt. Im US Markt wird die Kreditkartenzahlung auch im B2B vermehrt eingesetzt. Für Unternehmen ist die Zahlungsart relativ schwer einzurichten und auch mit relativ hohen monatlichen Kosten verbunden.

Paypal

Paypal ist das Bezahlsystem im Onlinebereich. Wer einen eigenen Onlineshop anbietet der kann nicht auf Papal verzichten. Aber auch der Kauf auf Rechnung ist dank Paypal möglich. Paypal bietet in den letzten Jahren auch vermehrt Lösungen für den stationären Einzelhandel.

giropay & Sofortüberweisung

Für Kunden sieht es aus, als ob sie ihr normales Onlinebank-Fenster aufmachen. Tatsächlich ist es auch so dass Kunden auf die Onlinebanking Homepage ihrer Hausbank geleitet werden, die Bezahlung erfolgt anschließend per PIN und TAN.