SAP Implentierung Phasen

Ein Großteil der SAP Implementierung scheitert, wird nicht rechtzeitig gelauncht oder die Anforderungen werden nicht korrekt erfüllt. Doch mit Hilfe eines korrekten Projektplans kann der Misserfolg eines SAP Projektes minimiert werden.
Hierfür stellt die SAP die sogenannte ASAP Roadmap zur Verfügung, welche den methodischen Rahmen für die schrittweise Implementierung des ERP Systems liefert. Die ASAP Roadmap untergliedert sich dabei in die 5 Projektphasen:

  1. Projektvorbereitung
  2. Business Blueprint
  3. Realisierungsphase
  4. Vorbereitung Produktivsystem
  5. Go-Live und Supportphase

Die letztgenannte Phase des Go-Live & Support kann dabei nochmals in zwei eigenständige Projektphasen aufgeteilt werden, so dass es eine Go-Live Phase und eine eigenständige Supportphase gibt.

SAP Implentierung Phasen – Vorbereitung

Sie ist sicherlich die wichtigste Phase im SAP Projekt, denn hier werden die Eckpunkte der SAP Implementierung gelegt. Dazu zählen nicht nur die Definition der Projektziele, sondern auch die Festlegung der finanziellen als auch zeitlichen Ziele. Um alle Projektziele zu erreichen, ist es zudem notwendig einen Projektplan zu erstellen und ein Projektteam aufzustellen, dass sich nicht nur aus externen Mitgliedern wie z.B. SAP Beratern sondern auch aus internen Mitgliedern wie z.B. Schlüsselanwender zusammen setzt.

SAP Implementierung – Business Blueprint

In dieser Phase geht es darum, die vorher definierten Projektziele zu ratifizieren. Dafür werden die Geschäftsprozesse aufgenommen und analysiert, Testpläne erstellt und eine Business Process Master List generiert.

Realisierungsphase im Rahmen der SAP Implementierung

In dieser Phase werden nicht nur Anwenderdokumentationen und Schulungsunterlagen erstellt, sondern vor allem geht es in dieser SAP Implementierung Phase darum die im Business Blueprint definierten Geschäftsprozesse in den Einführungsleitfaden zu übertragen und letztendlich das SAP System zu konfigurieren.

Vorbereitung des SAP Produktivsystems

In der vorletzten Phase des SAP Projektes geht es darum nicht nur die Anwender im neuen SAP System zu schulen, sondern vor allem das Produktivsystem vorzubereiten, die Datenübernahme durchzuführen und evtl. noch offene Punkte abzuarbeiten.

SAP Implementierungsphase des Go-Live & Support

Nun wird es ernst im Rahmen des SAP Projektes! Denn das SAP System wird nun online bzw. produktiv gestellt und alle Anwender des Unternehmens können ab einem bestimmten Stichtag damit arbeiten. Hierfür ist es notwendig nicht nur das ERP System live zu schalten, sondern auch einen dementsprechenden Support und ein Helpdesk zur Verfügung zu stellen.
Anzumerken ist, dass unabhängig der Projektphasen ein Großteil vom Geschick und Können des Partners abhängt. SAP Implementierung bieten viele Partner in diesem Bereich an, u.a. auch für spezielle Branchen wie z.B. Life Sciences, Medizintechnik und Fertigungsindustrie.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.3/5 (8 votes cast)
SAP Implentierung Phasen, 4.3 out of 5 based on 8 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.