SAP Business One Schulungen

SAP Business One Schulungen gibt es einige, angefangen von Klassenraumtrainings für einzelne Bereiche wie Administration oder Logistik bis hin zu Zertifizierungslehrgänge für angehende Berater. Die meisten der angebotenen Trainings finden bei zertifizierten Partnern oder Schulungsakademien statt, doch auch einige Inhouseseminare, Firmenseminare oder sogar Onlinekurse sind mittlerweile verfügbar. Meistens werden die Schulungen von hochqualifizierten Referenten gegeben, welche umfangreiche Erfahrung in der Installation der mittelständischen ERP Software vorweisen können. Je nach Unternehmensbereich stehen dem Anwender spezifische SAP Business One Schulungen zur Verfügung, welche wir Ihnen im folgenden vorstellen möchten:

Einführungskurs Grundlagen von Business 1

Die Schulung „Einführung und Grundlagen von Business 1“ ist das absolute Basistraining für Anwender der mittelständischen ERP Software. Im Rahmen dieses Kurses, welcher sich vor allem an Neueinsteiger richtet, lernen die Schulungsteilnehmer die grundsätzlichen Funktionen und Navigation der Mittelstandssoftware kennen, erstellen und bearbeiten Stammdaten, Einkaufsbelege und Verkaufsbelege.  Je nach Trainingsanbieter dauert der Kurs zwischen 0,5-1 Tag und kostet zwischen 0-300 Euro. Die Anforderungen an die Teilnehmer sind relativ gering, einzig Grundkenntnisse im Umgang mit PCs sollte der Schulungsteilnehmer haben.

SAP Business One Schulung Administration – technische Grundlage

Das Anwendertraining SAP Business One Administration – Technische Grundlagen und Betrieb richtet sich an Mitarbeiter der IT-Abteilung, Systemadministratoren oder Superuser, welche im Betrieb für die Administration des mittelständischen ERP Systems verantwortlich sind. Hierbei werden die Themen Installation des ERP Systems, Einstellung von Belegen, Verwaltung von Lizenzen, Administration der MS SQL Server, Erstellung von Abfragen und Berichte und meist auch das Thema Datenübernahme gelehrt. Je nach Schulungsakademie oder Schulungscenter dauert das Training für fortgeschrittene Anwender bis zu 3 Tage und kostet ca. 1000 Euro.

Schulung Finanzwesen – Rechnungswesen

Die Finanzwesen Schulung richtet sich an Mitarbeiter aus der Buchhaltung, Controlling und Finanzwesen. Hierbei handelt es sich um einem vertiefenden Kurs, bei dem der Schulungsteilnehmer die entsprechenden Grundkenntnisse hinsichtlich Navigation und Buchhaltung vorweisen sollte. In der Finanzwesenschulung für die ERP CRM Software werden je nach Anbieter die Themen Buchungen (Journal- /Stornobuchungen/ wiederkehrende Buchungen), Kontenplan, Sachkonten, Bankenabwicklung, Mahnungslauf, Rechnungslauf, Buchungsperioden, Payment Engine, Elster,Datev-Export oder auch die Erstellung des Jahresabschluss gelehrt.

Schulung Einkauf & Verkauf

Die Schulung in den SAP B1 Modulen Einkauf und Verkauf richtet sich an Mitarbeiter aus den Abteilungen Einkauf, Marketing und Vertrieb. Eines der zentralen Themen der Softwareschulung ist dabei die Beleg Erstellung und Bearbeitung angefangen von der Angebotserstellung über die Auftragserstellung, bis hin zur Erstellung von Lieferscheinen und Rechnung. Aber auch die Erstellung von Stammdaten wie Interessenten, Kunden und Lieferanten, die Buchung von Wareneingängen und Eingangsrechnungen, die Materialbedarfsplanung und Auswertungen wird grundsätzlich behandelt.

Schulung Logistik

In der Logistikschulung für das mittelständische ERP System wird nicht nur auf die entsprechenden Stammdaten wie Geschäftspartner, Artikel und Lager eingegangen, sondern es werden auch die Themen Lagerverwaltung, Produktion und Materialbedarfsplanung kurz MRP behandelt.

SAP Business One Schulungen für Berater

Der Walldorfer Softwarehersteller bietet für Berater und Mitarbeiter aus dem Support ein mehrteiliges Schulungsprogramm an, das mit einer Zertifizierungsprüfung abgeschlossen werden kann. Das Schulungsprogramm besteht dabei u.a. aus den Kursen TB1000 Logistik, TB1100 Rechnungswesen, TB1200 Implementation und Support, TB1300 b1 8.8 SDK Software Development Kit und zwei Schulungen für Crystal Reports.

Fazit

Für die Anwender des mittelständischen ERP Systems stehen aufgeteilt nach Funktionsbereich unterschiedliche SAP Business One Schulungen zur Verfügung, welche meistens als Klassenraumtraining angeboten werden, ca. 3 Tage dauern und ca. 1000 Euro kosten.

Tip

Den größeren Lernerfolg erzielen Anwender,wenn sie auf dem firmeneigenen, angepassten SAP Business One System geschult werden. Aus diesem Grund bieten einige SAP Partner Inhouseseminare und Firmenschulungen an, welche sich in der Preiskategorie von Klassenraumtrainings befinden.

Wenn Sie Fragen zu Schulungen im Umfeld von Business One haben oder nicht sicher sind, welches Training das perfekte für Sie oder Ihr Unternehmen ist, so können Sie uns  gerne unter folgendem Link eine Nachricht senden.

–  Nachricht schreiben

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.3/5 (4 votes cast)
SAP Business One Schulungen, 2.3 out of 5 based on 4 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.