Module

Module von SAP Business One 150x150 Module
SAP Business One Module

Hier werden die SAP Business One Module vorgestellt. Diese Komponenten, welche auch als Kernfunktionen oder Softwaremodule bezeichnet werden ( engl. core functions) werden je nach Kundenanforderung ( „Pflichtenheft“) und Kundenbedarf mit ein oder mehreren  Add Ons wie Berichterstellung, Business Intelligence, Projektmanagement Tools, Supply Chain Management Software, PPS System oder mit einem zusätzlichen Programm um Lohnabrechnungen nicht nur für Minijobs und geringfügige Beschäftigte zu erstellen, erweitert. Dabei ist anzumerken dass die Kernfunktionen eigenständig funktionieren. Im Gegensatz dazu benötigen Addons (zu dt. Ergänzungs- oder Zusatzlösungen) das mittelständische Warenwirtschaftsprogramm sozusagen als Trägerprodukt.

Zugriff auf Module in Abhängigkeit des Lizenztypes

In Abhängigkeit des Softwarelizenztypes kann der Softwareanwender dabei voll, eingeschränkt oder gar nicht auf das jeweilige Modul zurückgreifen. Ein voller Zugriff auf alle Modularten ist dabei nur der Professional User Lizenz vorbehalten, welche jedoch den höchsten Kaufpreis pro Lizenz nach sich zieht. Limited User Lizenzen können dabei zwar nicht auf alle Module voll zugreifen, genießen dabei aber den Vorteil dass sie bei einem geringeren Kaufpreis einen vollen Zugriff auf einzelne Softwaremodule haben. So gibt es z.B. die Limited Financial User Lizenz, welche einen annähernd uneingeschränkten Zugriff im Modul Finanzwesen genießt.

Im Detail hat die Finanz User Lizenz einen Vollzugriff auf den Kontenplan, Journalbuchungen anlegen, Vorerfasst Belege, Kontierungsmuster, Dauerbuchungen anlegen, Stornierte Transaktionen anlegen, Wechselkursdifferenzen, Umrechnnungsdifferenzen, Finanzberichte, Bilanz, Summen und Saldenliste, Gewinn und Verlustrechnung und Belegjournal. Keinen Zugriff hat die Lizenz jedoch auf die Module bzw. Funktionen Budget und Kostenrechnung. Desweiteren hat diese Lizenz einige Rechte in anderen Modulen wie z.B. im Modul Einkauf, Verkauf oder Geschäftspartner. In dem letztgenannten Modul hat diese Lizenz Zugriff vor allem im Bereich Geschäftspartner erfassen, Aktivitäten verwalten, Interne Abstimmungen, Geschäftspartnerberichte und Kalender.

 

SAP Business One Module im Überblick

Auf folgenden Seiten finden Sie die einzelnen SAP Business One Module des Warenwirtschaftssystems für klein und mittelständische Unternehmen:

LagerverwaltungCRM SystemBuchhaltungsprogramm und FakturierungEinkauf – ManagementProduktionPersonalverwaltungProduktionsplanungBankenabwicklung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.6/5 (10 votes cast)
Module, 2.6 out of 5 based on 10 ratings